Transportunion Mitglieder werden „Top Arbeitgeber“

Posted by Transportunion Ticker
Category:
Arbeitgebersiegel der Transportunion
Arbeitgebersiegel der Transportunion

von Transportunion-Mitglied Andreas Schlimgen, geschäftsführender Gesellschafter der Schlimgen Logistics Solutions GmbH

Ein zentrales Ziel der Transportunion ist die nachhaltige Gewinnung und Förderung von Fachkräften für unsere Mitglieder. Vor diesem Hintergrund kam unsere Runde u.a. vor 3 Jahren zum ersten Mal zusammen. Wegen oder auch „Dank“ der Corona-Pandemie hat sich die Personalsituation in den meisten Mitgliedsunternehmen kurzzeitig entspannt. Jedoch sind sich die Mitglieder einig, dass dieses Phänomen nicht anhalten, sondern der Fachkräftemangel weiter bestehen wird.

Gemeinsam arbeiten wir weiter an dieser Herausforderung. Dabei steht die gesellschaftliche Verantwortung des Unternehmers, ein fairer und guter Arbeitgeber in der Region zu sein, im Mittelpunkt. Wir glauben an die Selbstbestimmtheit unserer Unternehmer, die sich selbst dazu verpflichten dieses Ziel zu erreichen.  Es gibt viele Betriebe, die gute Arbeitgeber sind. Wichtig ist, dies auch klar und verständlich nach außen zu signalisieren. Das Gütesiegel „Top-Arbeitgeber“ der Transportunion setzt hier ein starkes Zeichen. Ob auf der Website, als Fahrzeugbeschriftung oder in den Sozialen Medien, die Zielgruppe der potenziellen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen kann klar erkennen: Hier finde ich ein attraktives Unternehmen.

Unsere Unternehmen, die sich unserer freiwilligen Selbstverpflichtung anschließen, können langfristig mit dem Siegel werben. Somit kann das Arbeitgebersiegel zu einem Teil der eigenen Arbeitgebermarke werden.

Schreibt uns und schickt uns die angehängte Verpflichtungserklärung unterschrieben zu, wenn Ihr auch ein Top-Arbeitgeber werden wollt. a.schlimgen@transportunion.de

Schreibe einen Kommentar